Kaleido Ostbelgien
X
Ostbelgien
Ostbelgien
Aktuelles
Home / Aktuelles / Bewergungsaufruf verlängert:

Bewergungsaufruf verlängert:

 22.11.2021

Referent für die Vorbeugung von gewaltsamem Radikalismus

Kaleido Ostbelgien, das Zentrum für die gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, sucht für das Schuljahr 2021-2022 einen Referenten (m/w/x) für die Mitarbeit bei „Wegweiser Ostbelgien“, der bei Kaleido angesiedelten Anlaufstelle zwecks Vorbeugung von gewaltbereitem Radikalismus. 

Den detaillierten Bewerbungsaufruf finden Sie in der nachstehenden Anlage, wobei die Bewerbungsfrist bis auf Weiteres auf unbestimmte Dauer verlängert wurde.

Die Bewerbung wird per Einschreiben, E-Mail oder Aushändigung eingereicht und ist an folgende Adresse zu richten:

Kaleido Ostbelgien
Manfred Kohnen
Gospertstraße 44
4700 Eupen - Belgien

Per E-Mail an Frau Angelika Mennicken:
angelika.mennicken@kaleido-ostbelgien.be

Nähere Informationen zum Bewerbungsaufruf sind erhältlich bei Herrn Anton Vereshchagin, Wegweiser Ostbelgien:
Tel: 0471 91 94 90
E-Mail: wegweiser@kaleido-ostbelgien.be

Kontakt

Büllingen:+32 (0)80 40 30 60
Eupen:+32 (0)87 74 25 22
Kelmis:+32 (0)87 70 98 50
St.Vith:+32 (0)80 40 30 20
Zentrale:+32 (0)87 55 46 44

E-Mail: info@kaleido-ostbelgien.be

carlfritz
© 2021 Kaleido Ostbelgien