Treffpunkt Kaleido

Ab sofort startet Kaleido Ostbelgien ein neues Gruppenangebot für Eltern mit Babys und Kleinkindern: den Treffpunkt Kaleido. Im Norden Ostbelgiens beginnt Kaleido mit zwei Treffpunkten: in Kelmis und in Raeren. Beide Treffpunkte sind für alle Familien offen.

Die ersten Monate mit einem Baby sind oft sehr schön, können aber auch anstrengend sein. Manche Eltern sind alleine oder möchten einfach unter Leute. Um hier einen passenden Rahmen zu bieten, startet Kaleido in den Gemeinden Kelmis und Raeren einmal im Monat einen Austausch mit und zwischen Eltern. In einem entspannten Rahmen werden die unterschiedlichsten Themen rund ums Kind besprochen – Erziehung, Spielen, Sauberkeits-erziehung, die Ankunft eines Geschwisterkindes, Rituale, Ernährung und Babymassage sind hier nur einige Beispiele. Eltern können darüber hinaus alle Themen, die ihnen am Herzen liegen, einbringen, und Kaleido unterstützt dabei, Antworten auf jede Frage zu finden. In gemütlicher Atmosphäre können so Kontakte geknüpft, sich ausgetauscht und auch mal gelacht werden.

  • In Kelmis findet der Treffpunkt Kaleido ab sofort jeden zweiten Dienstag im Monat von 10 Uhr bis 11.30 Uhr statt. Ort: Kaleido Vorsorgestelle, Kapellstraße 32a
    Informationen und Anmeldung unter Tel. 087/78 90 22
  • In Raeren findet der Treffpunkt Kaleido ab sofort jeden ersten Dienstag im Monat von 14 Uhr bis 15.30 Uhr statt. Ort: Kaleido Vorsorgestelle, Hauptstraße 82
    Informationen und Anmeldung unter Tel. 0477/98 49 82

In Eupen finden bereits zweimal wöchentliche Krabbelgruppen in der Vorsorgestelle von Kaleido, am Limburgerweg 4, statt. Informationen hierzu unter 087/555.810.

Ab September 2018 startet Kaleido im Süden Ostbelgiens mit einem umfassenden Eltern-Kind-Bildungs-Projekt. Mehr dazu einem späteren Zeitpunkt unter www.kaleido-ostbelgien.be oder https://de-de.facebook.com/kaleido.dg.

Drucken